Ziele vorgeben und messen

Geben Sie Social Media Ziele vor

Betrachten Sie Social Media nicht primär als Verkaufskanäle.

 

Nutzen Sie Social Media Plattformen strategisch für: 

  • Content Marketing
  • Promotion
  • Kundenbindung
  • Support und Service
  • Branding
  • Positionierung
  • Bewerbermarketing

 

Durchdenken Sie vorher ihre Social Media Strategie, wie z.B. Customer Care & Services. Sie müssen intern oder extern Kapazitäten bereitstellen für Betreuung und Kommunikation. Eröffnen Sie nur Kanäle, die sie nach einer pragmatischen Kapazitätsplanung auch abdecken können und wollen. Sind sie auf diesen Kanälen nicht erreichbar, kann sich das negativ auf ihr Image auswirken.

 

Tipp: Sparen Sie Kapazität bei der Aktualisierung ihrer Website, zugunsten von neuen Social Media Inhalten. Diese lassen sich technisch mit Widgets direkt in ihre Website integrieren. So schlagen Sie zwei Fliegen mit einer Klappe.

 

Nicht ohne Google

Google Maps

Profitieren Sie von nützlichen Funktionen, die Social Media Plattformen ihnen kostenlos bieten, wie z.B. Event-Kalender auf Facebook mit Einladungsfunktion, Video-Integration & Bearbeitungs-Tools, Google Maps Firmeneintrag mit Öffnungszeiten, Kunden-Bewertungen und mehr. Denken Sie daran, dass Kunden auch ohne ihr Wissen Bewertungen über ihr Unternehmen auf Google abgeben können.

 

Google plus

Bei Google+ sind weltweit 2,5 Milliarden Personen (April 2015) registriert. Auch wenn die Social Sharing Funktion dort nicht überzeugt, so wertvoll ist es für ihr Ranking in der Google-Suche und das Auffinden ihres Eintrags auf Google Maps. Schweizer Tourismus setzt auf Google Street View als Marketing-Instrument.

 


 Mit einer guten Strategie können Sie nur profitieren. F5refresh konzipiert eine Social Media Strategie für Sie.
Nehmen Sie Kontakt auf und lassen Sie sich beraten.


Social Media Ziele

Schäden fürs Image können jederzeit entstehen

Machen ihnen Anfeindungen auf Social Media Kanälen Angst? Risiken lassen sich managen, wenn Sie sich vorbereitet haben und ihre Mitarbeitenden geschult sind. Bestellen Sie F5refresh als Coach. Kontakt aufnehmen

 

Auch wenn Sie nicht aktiv sind auf Social Media, können Imageschäden auch ohne ihr Wissen entstehen. Kunden und Interessenten könnten sich öffentlich über ihr Unternehmen z.B. auf Twitter austauschen. Sie wissen es wahrscheinlich gar nicht, weil Sie den digitalen Kanal vielleicht nicht beobachten. Ihre Kunden können schlechte Erfahrungen öffentlich teilen. Hier ist es ratsam schnell  zu reagieren und den Schaden zu begrenzen.

 

journalistische Inhalte

Ziele, die Sie Mitarbeitenden vorgeben könnten

Positionierung

Auch als Berater können Sie auf Twitter einiges für ihr Image tun oder ihr Netzwerk vergrössern. Lesen Sie, wie Sie sich auf Twitter als Experte etablieren: F5refresh schreibt auf LinkedIn Pulse

  

Service-qualität / Response time

Die wachsende Nutzung von Social Media hat einen direkten Einfluss auf Kundenservice, Produktqualität und Transparenz. Nicht nur durch öffentliche Bewertungen und Ratings, die online abgegeben werden können. Immer mehr Firmen nutzen Social Media Kanäle, um ihren Kunden einen einfachen Support-Zugang zu bieten. Sie bieten schnelle Antwortzeiten (Response Time) und legen Wert auf eine konsistente Customer Experience über alle Kanäle. Ausserdem sind diese Kanäle ideal für Live-Support. Dieser Trend wird sich in Zukunft immer mehr etablieren.

 

Traffic

Möchten Sie mehr Traffic für ihre Website und Angebote? Dann locken Sie Interessenten über Social Media Plattformen. Messen Sie den Erfolg direkt in ihrer Statistik.

 

Interaktion / Engagement

Was denken Sie, was auf Facebook plötzlich los ist, wenn Sie einen Wettbewerb veranstalten. Wenn Sie Anreize für Kunden und Interessenten schaffen, mit ihnen zu interagieren, verstärken Sie automatisch Traffic und Reichweite. Langfristig schaffen Sie mehr Kundenbindung und gewinnen auf Empfehlung sogar Neukunden. Steigern Sie die Interaktion.


Sichern Sie sich mit Social Media zusätzliche Werbe- und Sendeplätze für ihr Unternehmen.


Social Media Coaching

Jetzt starten!

Ihre Mitbewerber verschlafen den Trend Social Media immer noch?

Dann ist mehr Platz für Sie!


Sichern Sie ihrem Unternehmen mehrere Schaufenster im Web:
Nehmen Sie Kontakt auf